Browsing Tag

Thailand

Thailand

Loi Krathong Chiang Mai (DE)

DSCN1258DSCN1289  DSCN1281

Alternatives Chiang Mai.

 

Wir waren im November 2015 in Chiang Mai. Pünktlich zum Loi Krathong Festival. Das Fest ist eines der größten in Thailand und wird auch in Myanmar und Indien gefeiert. Es hat schon etwas magisches so viele Lichter am Himmel und so viele Blumenbötchen auf dem Fluss schwimmen zu sehen. Eine Bekannte hat mir erklärt, dass die Menschen versuchen mit den Blumenbooten ihre negativen Gedanken und bösen Geister gehen zu lassen und mit dem Ballon wünschen sie sich etwas für das neue Jahr. Ich fand es wirklich sehr rührend. Dazu gab es einen bunten Straßenumzug mit lauter Musik.

Chiang Mai ist ein schönes, kleines Städtchen im Norden von Thailand. Wir hatten ein wirklich richtig tolles Hostel direkt in der Altstadt und nicht weit weg von dem bekannten Nachtmarkt, den shopping verrückte Frauen wie ich auf gar keinen Fall verpassen dürfen. Dort gibt es nämlich alles: tolle Ledertasche, Kleider, Geldbeutel, Schmuck, Möbel, Deko,… also tatsächlich wirklich alles. Im Gegensatz zu den Sachen in Bangkok wirkt hier alles so selbstgemacht und man entdeckt  ziemlich viel Handwerkskunst. Also für Souvenirs auf jeden Fall der beste Spot. Chiang Mai hat irgendwie eine alternative Ader. Yoga, grüne Smoothies, gesundes Essen- einfach eine tolle Atmosphäre.

An Ausflügen kann man hier auch einiges buchen oder auf eigene Faust organisieren. Von Chiang Mai starten unzählige Dschungeltouren und ein Ausflug ins Elefantencamp lohnt sich. Ich möchte an dieser Stelle gerne darauf aufmerksam mache, dass in Thailand viele Elefanten misshandelt werden und dass man diese billig Touren mit Elefantenreiten auf einem Sitz auf gar keinen Fall unterstützen sollte. Besser ist es ein Elefanten Retreat bzw. Auffanglager für Misshandelte Elefanten zu besuchen.

Auch wer sportlich sein möchte, findet in Chiang Mai etwas. Es gibt zwei recht bekannte Yogastudios, die mit tollen Einstiegskursen warten. (Wild Rose Yoga und Yoga Mind).

Das mit großem Abstand beste Frühstück überhaupt hatten wir bei Frühstückswelt in Chiang Mai. Ein deutsches Restaurant mit unfassbar, großem und leckeren Frühstücksangebot. Nicht ganz billig aber auf jeden Fall sein Geld wert. (http://www.chiangmaibreakfastworld.com/2.html)

Unser Hostel (Doorm) Villa Vacay war wirklich unglaublich süß. Ich kann jedem, der in Chiang Mai ist dieses Hostel ans Herz legen. Es ist kein großes Partyhotel. Es ist klein und niedlich, aber super sauber und der Service und die Lage sind unschlagbar.

Auch unser zweites Hostel (Privat Room) B7 Hostel war super. Das Privatzimmer war wirklich schön eingerichtet und sehr sauber.

Es ist wichtig anzumerken, dass es sich empfiehlt ein Hostel oder Hotel in Chiang Mai bisschen im voraus zu buchen. Gerade um Lot Krathong kann man froh sein kurzfristig ein Zimmer, einen Bus oder einen Zug zu bekommen,

Von Chiang Mai geht es entweder wieder zurück mit dem Bus nach Bangkok (13h Fahrt) oder weiter ins Hippi Pai 😉  (2h).

IMG_1477